Besuch aus Michigan

Britta, Abby und Josie vom Grand Rapids Rowing Club nutzen ihren Urlaubsbesuch bei Schwester Silke zu einem Trainigslager im Klub, um das in den USA nicht so weit verbreitete Skullen zu perfektionieren.

Üblicherweise trainieren die drei im Riemenboot, Abby "darf" aber bei den nächsten Wettkämpfen bei sich in den USA im Skiff antreten. Was lag da näher, als ihren "Fast-Onkel" Sven kurzerhand zu ihrem Trainer zu berufen. Und so nahm sich Sven der weit gereisten Mädels an und fuhr so manche Trainingseinheit, auch durch Christina unterstützt, im Skullboot. Wir hoffen, daß das Trainingslager Früchte trägt und drücken die Daumen für ein gutes Abschneiden bei den kommenden Wettkämpfen! Und wir wünschen natürlich noch viel Spaß bei uns!