26. Hanseatische Langstrecke

Am vergangenen Sonntag wurde das 26. Hanseatische Langstreckenrennen auf dem Elbe-Lübeck Kanal ausgetragen. Die 7000 m von der Schleuse bis zur Rudergesellschaft konnten diesmal mit einem ordentlichen Schiebewind gerudert werden. Der LFRK war mit einem Gig Achter, einem Mixed Gig-Doppelvierer mit Stf. (LFRK/  LRK) sowie zwei Doppelvierern o.Stf. (einmal in Renngemeinschaft) vertreten.