Restart of Rowing ... es geht nun tatsächlich los

Liebe Klubmitglieder,

die Landesregierung Schleswig-Holstein hat mit einer neuen Corona-Verordnung, die vom 4. Mai 2020 bis zum 17. Mai 2020 gilt, die Voraussetzungen für einen schrittweisen Wiedereinstieg in das vereinsbasierte Sporttreiben in Schleswig-Holstein geschaffen. Dieses und die Leitlinien von DOSB, DRV und RVSH haben wir in einem Hygieneplan für unsere Klubs spezifiziert, den Ihr anliegend findet.

Kurz es bedeutet, dass am Montag wieder Einer – und nur Einer – gerudert werden darf. Das Boot ist VORHER per Telefon oder E-Mail zu reservieren. Bitte nur zu den vereinbarten Zeiten zum Klub kommen. Wie es genau geht steht im Hygieneplan, der für alle verbindlich ist.

Ich freue mich sehr, dass es nun langsam und vorsichtig wieder losgeht.

Herzliche Grüße,

Maj-Britt B. Borchardt

Vorsitzende

 

Hygieneplan (18.05.20)