Wir sind sportbegeisterte Mädchen und Frauen, die den Rudersport in allen Facetten lieben. Jede entscheidet selbst, ob sie sich dem Freizeitrudern anschließt oder das Rennrudern bevorzugt. Auch Wanderfahrten in die schönsten Ruderreviere Deutschlands und über die Grenzen hinaus gehören als fester Bestandteil zum Klubleben. Neben unseren ruderischen Ambitionen erfreuen wir uns besonders in der dunklen Jahreszeit auch an einer Reihe von Ausgleichssportarten wie Laufen, Ergometer fahren, Krafttraining, Gymnastik, Turnen, Kegeln und Nordic Walking. Natürlich besteht das Klubleben nicht nur aus Sport, wir organisieren gesellige Veranstaltungen im Klub oder besuchen gemeinsam Ausstellungen, Theatervorstellungen oder interessante Führungen. Einen festen Platz im Klubleben haben auch gemeinsame Unternehmungen mit dem LRK, wie die Siegesfeier, die Maiausfahrt oder die Sommersonnenwendfahrt.

 

Vom 26.-29. Juni 2014 fanden die Deutschen Junioren- und Jahrgangsmeisterschaften in Brandenburg statt. Das Daumendrücken hat sich gelohnt: Bronze im Juniorinnen A-Doppelvierer für Katharina Börms und Johanna Botz - Herzlichen Glückwunsch!

 

Es sind Sommerferien - gerudert wird natürlich trotzdem, wie immer: Erwachsene - Dienstag und Donnerstag am Klub,

Jugend: jeden Mittwoch am Klub!